Labor

Die klinische Labordiagnostik bei Hunden, Katzen, Heimtieren und Vögeln hat ihren festen Platz bei der Objektivierung von Untersuchungsbefunden sowie der Diagnosestellung. Zudem erfordert der Einsatz bestimmter Therapeutika sowie Verlaufskontrollen vieler Krankheiten wiederholte Laboruntersuchungen.

Unsere Praxen verfügen über ein Sofortlabor. Dies macht es möglich, innerhalb von Minuten wichtige Laborwerte zu bestimmen.

Neben den bei uns durchgeführten Routineuntersuchungen wie kleines und großes Blutbild (Vet ABC, scil) und Blutchemie (Organparameter wie z.B.  Nieren-, Leber-, Pankreaswerte, Elektrolyte, Blutglucose, Eiweiß u. a. Werte mit Vetscan und Reflotron) sind auch speziellere Untersuchungen im Haus möglich. Dazu gehören die Bestimmung der Blutgerinnung und Blutgruppen (Quickvet, scil), die Blutgasanalyse (I-Stat, scil), sowie die Bestimmung von Ammoniak (scil ). Selbstverständlich werden verschiedene Schnelltests bezüglich der Infektionskrankheiten von Hund und Katze direkt durchgeführt.

Mikroskopische Untersuchungen von Urin- und Kotproben, Hautgeschabseln sowie die zytologische Untersuchung von Proben (Haut und Tumordiagnostik) können sofort untersucht werden.

Für spezielle Untersuchungen arbeiten wir mit anerkannten tiermedizinischen Laboratorien zusammen.