Team Tierärzte

Um Ihr Tier bestmöglich versorgen zu können, haben sich unsere Tierärzte für verschiedene Fachbereiche spezialisiert.

Johannes Clemens, praktischer Tierarzt

Spezielle Arbeitsgebiete: 

  • Orthopädie
  • Orthopädische Chirurgie, Weichteilchirurgie
  • Gutachter für Patellaluxation (VDH)
  • Bildgebende Diagnostik: Röntgen, Sonographie, Endoskopie
  • Notfallmedizin

Werdegang:

  • 1990 bis 1995: Studium der Tiermedizin Justus Liebig Universität Giessen
  • 1995 Approbation
  • Assistenz in mehreren Kleintier- und Pferdepraxen
  • 1997: Gründung der Kleintier- und Pferdepraxis Aartalsee

Mitgliedschaften:

  • Mitglied der DVG-FK, Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft Fachgruppe Kleintiere
  • Mitglied des BPT, Bundesverband praktischer Tierärzte

Judith Bösser, Zusatzbezeichnung für Zahnheilkunde beim Klein- und Heimtier

Spezielle Arbeitsgebiete:

  • Zahnheilkunde
  • Innere Medizin
  • Anästhesie
  • Notfallmedizin

Werdegang:

  • 1986 bis 1989: Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten in einer Kleintierklinik
  • 1989 bis 1990: Angestellte Tiermedizinische Fachangestellte
  • 1991 bis 1994: Abitur im Zweiten Bildungsweg
  • 1995 bis 2000: Studium der Tiermedizin Justus Liebig Universität Giessen Approbation
  • 2001 bis 2003: Assistentin in der Gemeinschaftspraxis Clemens und Millat, Mudersbach
  • 2004: Teilhaberin Gemeinschaftspraxis Clemens, Bösser und Millat
  • 2009: Gründung Kleintierpraxis Aartalsee
  • 2016: Zusatzbezeichnung Zahnheilkunde beim Klein- und Heimtier

Mitgliedschaften

  • DVG-DGT: Deutsche Gesellschaft für Tierzahnheilkunde
  • EVDS: European Veterinary Dental Society

http://www.evds.org/images/icons/evds_logo.pngdgt_logo1

 

Dr. Andrea Mathes, Fachtierärztin für Innere Medizin der Klein- und Heimtiere, GPCert Oncology

Spezielle Arbeitsgebiete:

  • Innere Medizin
  • Onkologie
  • Zytologie
  • Bildgebende Diagnostik: Röntgen, Sonographie, Endoskopie
  • Notfallmedizin

Werdegang:

  • 2000 bis 2006: Studium der Tiermedizin Justus Liebig Universität Giessen
  • Approbation 2006
  • 2006 bis 2009: Doktorandin und Assistentin in der Inneren Medizin der Klinik für Kleintiere der JLU Giessen
  • 2009 bis 2010: Teilzeitassistentin in der Kleintierpraxis Aartalsee sowie der Inneren Medizin der Klinik für Kleintiere der JLU Giessen
  • 2011 Teilhaberin in der Kleintierpraxis Aartalsee
  • 2011 Promotion über Hyperthyreose der Katze
  • 2013:Fachtierärztin Innere Medizin der Klein- und Heimtiere
  • September 2017 GPCert Oncology

Dr. Nina Gloth, Fachtierärztin für Innere Medizin der Klein- und Heimtiere, Zusatzbezeichnung Kardiologie

Spezielle Arbeitsgebiete:

  • Innere Medizin
  • Kardiologie
  • Zytologie
  • Bildgebende Diagnostik: Röntgen, Sonographie, Endoskopie,
  • Echokardiografie
  • Notfallmedizin

Werdegang:

  • 1997 bis 2003: Studium der Tiermedizin Justus Liebig Universität Giessen
  • 2003 bis 2008: Doktorandin und Assistentin in der Inneren Medizin der Klinik für Kleintiere der JLU Giessen
  • 2004 bis 2005: Internship in der Inneren Medizin und Chirurgie der Klinik für Kleintiere der JLU Giessen
  • 2008: Oberärztin in der Inneren Medizin der Klinik für Kleintiere der JLU Giessen
  • 2008 Promotion über Entzündungsparameter beim Kaninchen
  • 2009: Fachtierärztin für Innere Medizin der Klein- und Heimtiere
  • 2008 bis 2009: Tierärztin in der Tierarztpraxis Kindler in Wiesbaden- Schierstein
  • 2009 bis 2011: Tierärztin in der Tierklinik Grube Königsberg in Biebertal
  • 2011 bis 2013: Tierärztin in der Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis Datan und Kessler in Bad Nauheim
  • Seit März 2013: Tierärztin in der Kleintierpraxis Aartalsee
  • September 2017:  Zusatzbezeichnung Kardiologie
  • Prüferin der Landestierärztekammer Hessen für Fachbereich Innere Medizin der Klein- und Heimtiere und Kardiologie

Mitgliedschaften:

  • Mitglied in der DVG

Dr. Nina Thom, Diplomate Dermatologie, Fachtierärztin für Innere Medizin der Klein- und Heimtiere

Spezielle Arbeitsgebiete

  • Dermatologie

Werdegang:

  • 1998 bis 2004: Studium der Veterinärmedizin an der Justus-Liebig- Universität Giessen
  • 2004 bis Assistenztierärztin / Doktorandin im Klinikum Veterinärmedizin, Innere Medizin, der Justus-Liebig-Universität Giessen
  • 2006 bis 2010:  Alternative Residency des European College of Veterinary Dermatology: Mentorin:Dr. Monika Linek (Tierärztliche Spezialisten, Hamburg
  • 2009  Dissertation an der Vetsuisse Fakultät der Universität Zürich (extern) zum Thema serologischer Allergietest beim Hund
  • 2010   Examen zum „Diplomate of the European College of Veterinary Dermatology“,  Fachtierärztin für Innere Erkrankungen der Klein- und Heimtiere
  • 2010 bis 2014: Dermatologische Sprechstunde in der Tierklinik in Hofheim, in Teilzeit
  • Seit 2006: Leitung der dermatologischen Sprechstunde im Klinikum Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen, seit 2010 in Teilzeit
  • Lehrbeauftragte der Justus Liebig Universität Giessen
  • Seit 2014: Dermatologische Sprechstunde in der Kleintierpraxis Aartalsee

 

Mitgliedschaften:

ECVD European College of Veterinary Dermatology

ESVD European Society of Veterinary Dermatology

Julia Ortlieb

Spezielle Arbeitsgebiete:

  • Notfallmedizin
  • Anästhesie
  • Innere Medizin

Werdegang:

  • 2011 bis 2017: Studium der Veterinärmedizin an der Justus Liebig Universität Giessen
  • 2017 bis 2018:  Internship in der Inneren Medizin und Chirurgie der Klinik für Kleintiere der JLU Giessen
  • seit 2018 Doktorandin in der Inneren Medizin für Klein- und Heimtiere
  • seit August 2020  Tierärztin im Notdienst Kleintierpraxis Aartalsee

 

Dr. Nina Schleifenbaum

Spezielle Arbeitsgebiete

  • Notfallmedizin
  • Innere Medizin
  • Sonographie
  • Endoskopie

Werdegang:

  • 2009 bis 2015: Studium der Veterinärmedizin an der Justus Liebig Universität Giessen
  • 2015 bis 2020:  Assistentin in der Inneren Medizin  der Klinik für Kleintiere der JLU Giessen
  • seit 2021 Supervisor in der Inneren Medizin  der Klinik für Kleintiere der JLU Giessen
  • Dezember 2021 Promotion
  • seit September 2021  in Teilzeit Tierärztin in der Kleintierpraxis Aartalsee

 

Johanna von Broock

Spezielle Arbeitsgebiete

  • Notfallmedizin
  • Innere Medizin
  • Kardiologie

Werdegang:

  • 2011 bis 2016: Ausbildung und Arbeit als Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • 2016 bis 2022: Studium der Tiermedizin Justus Liebig Universität Gießen
  • 2016 bis 2022: Gesundheits- und Krankenpflegerin im UKGM auf der Herz- und Gefäßchirurgie
  • 2018 bis 2022: Famulant in der Tierklinik Dr. Trillig
  • seit Mai 2022: Tierärztin in der Kleintierpraxis